Seltmann Porzellan Coludi Forest

Seltmann Weiden hat eine Porzellan-Serie entwickelt, dessen Name COLUDI Forest   eine gewisse „Schlüsselrolle“ zukommt. Die Serie CO (Coffee) LU (Lunch) DI (Dinner) zeichnet sich insbesondere durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten aus. Dabei bilden die Themen Kaffee, Tafel und Dinner lediglich die statischen Eckpfeiler. Eine organische Formensprache führt nicht nur zu einem... mehr erfahren » mehr erfahren »
Fenster schließen

Seltmann Weiden hat eine Porzellan-Serie entwickelt, dessen Name COLUDI Forest  eine gewisse „Schlüsselrolle“ zukommt. Die Serie CO (Coffee) LU (Lunch) DI (Dinner) zeichnet sich insbesondere durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten aus. Dabei bilden die Themen Kaffee, Tafel und Dinner lediglich die statischen Eckpfeiler. Eine organische Formensprache führt nicht nur zu einem „haptischen Genuss“, sondern tut dem Auge einfach gut. In weicher und harmonischer Linienführung gezeichnet passt sich diese Serie jedem zeitgeistigen Ambiente an. Drei Farben, die das Wohlfühlen quasi garantieren. Farblich gedeckt, teilweise leicht pastellig generieren die Arrangements – gern auch farblich kombiniert – eine natürliche und ungezwungene Stimmung. Fernab jedweder strengen Etikette. Scheinbar zufällig hinterlässt die in den Flachteilen sichtbare Ringstruktur im Dekor den „Eindruck“ der Jahresringe eines Baumes.Natürlichkeit im Zeichen der Natur – oder Wertschätzung natürlicher Lebensqualität? Vielleicht beides.

Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Seltmann Weiden hat eine Porzellan-Serie entwickelt, dessen Name COLUDI Forest  eine gewisse „Schlüsselrolle“ zukommt. Die Serie CO (Coffee) LU (Lunch) DI (Dinner) zeichnet sich insbesondere durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten aus. Dabei bilden die Themen Kaffee, Tafel und Dinner lediglich die statischen Eckpfeiler. Eine organische Formensprache führt nicht nur zu einem „haptischen Genuss“, sondern tut dem Auge einfach gut. In weicher und harmonischer Linienführung gezeichnet passt sich diese Serie jedem zeitgeistigen Ambiente an. Drei Farben, die das Wohlfühlen quasi garantieren. Farblich gedeckt, teilweise leicht pastellig generieren die Arrangements – gern auch farblich kombiniert – eine natürliche und ungezwungene Stimmung. Fernab jedweder strengen Etikette. Scheinbar zufällig hinterlässt die in den Flachteilen sichtbare Ringstruktur im Dekor den „Eindruck“ der Jahresringe eines Baumes.Natürlichkeit im Zeichen der Natur – oder Wertschätzung natürlicher Lebensqualität? Vielleicht beides.

Zuletzt angesehen