Staub Cocotte Bräter Gusseisen oval 23cm schwarz

Produktinformationen "Staub Cocotte Bräter Gusseisen oval 23cm schwarz"
  • Ideal zum Anbraten und langsamen Garen von Fleisch, Fisch oder Gemüse
  • Zubereitung und stilvolles Servieren in einem.
  • Effizientes, selbständiges Begießen der Speisen; die spezifische Form des Deckels, sein Gewicht und die Tropfen sorgen dafür, dass die Feuchtigkeit nicht aus dem Topf entweicht
  • Für alle Herdarten inkl. Induktion geeignet, auch im Backofen/Grill einsetzbar
  • Durch die mattschwarze Emaillierung im Inneren des Topfes brennt beim Schmoren und Garen nichts an.
  • Die hochwertige Emaillierung ist widerstandsfähig gegen Kratzer und Temperaturschocks und pflegeleicht.
  • Einfach zu reinigen und handlich im Gebrauch
  • Einzigartige Produkte in attraktiven Farben, hergestellt in traditioneller Gussfertigung mit innovativer Emaillierungstechnik.

Cocottes eignen sich vor allem zum Schmoren von Fleisch oder Gemüse, denn für diesen Zweck wurden diese Töpfe ursprünglich in Frankreich entwickelt. Sie bestehen aus Gusseisen, das Wärme über einen langen Zeitraum speichert und sie gleichmäßig wieder abgibt.

Die Cocottes von Staub eignen sich für Anfänger, für Hobbyköche und auch für Profis. Sie werden sogar von Meisterköchen wie Paul Bocuse geschätzt und können auf einem Ceranfeld, einem Gasherd, einem Induktionskochfeld oder im Backofen hervorragend benutzt werden. Außerdem verbreitet die vielseitig einsetzbare Cocotte einen besonderen Charme sowohl in Ihrer Küche als auch in Ihrem Esszimmer.

Alle Cocottes aus der Serie La Cocotte sind auf der Innenseite mit einer mattschwarzen Emaillierung versehen. Die Emaille hat vor allem den Zweck, den guten Schmoreffekt von Gusseisen nochmals zu verstärken. Dies sorgt für eine rasche Verteilung der Hitze. Zusätzlich wird diese länger gespeichert, sodass sie gleichmäßig wieder abgegeben werden kann. Dementsprechend ist die Cocotte gerade für das schonende und gesunde Garen geeignet. Die Staub Cocotte hat eine innovative Noppenstruktur im Deckel, an der sich während des Kochvorgangs Kondensflüssigkeit sammelt, die gleichmäßig auf das Gargut tropft. Dieser kontinuierliche Kreislauf sorgt dafür, dass der natürliche Eigengeschmack der Speisen und ihr Nährwert erhalten bleiben. Das Ergebnis ist ultimativ leckeres Essen für die Seele.

In einer Cocotte von Staub gelingen Ihnen Ihre Speisen sehr aromatisch, denn beim langsamen Schmoren bleiben Vitamine und andere wichtige Inhaltsstoffe erhalten und das Kochgut saftig.

Mit dem breiten Sortiment in dynamischen Farben macht das Kochgeschirr von Staub nicht nur auf dem Herd, sondern auch auf dem Tisch eine gute Figur – zu Hause und in den besten Restaurants rund um den Globus.

Ein Gespür für Qualität

Die Wurzeln von Staub liegen in Frankreich. Genauer im Elsaß, einer Region, in der gutes Essen und Handwerkskunst historisch tief verwurzelt sind und die für herzhafte Eintopfgerichte und ihre emaillierte Keramik bekannt ist. Seit Francis Staub 1974 den ersten Bräter «Les Cocottes» auf den Markt gebracht hat, kennt das Unternehmen nur ein Ziel: die Perfektion seiner Produkte. Alle Produkte von Staub werden in Frankreich hergestellt und in der ganzen Welt verkauft. Seit Juni 2008 ist Staub ein Mitglied der ZWILLING Gruppe.

Der Fokus des Produktportfolios liegt auf Kochgeschirr aus Gusseisen und Keramik für Genießer, die das authentische und emotionale Koch- und Geschmackserlebnis suchen. STAUB Produkte vereinen traditionelle Handwerkskunst und modernste Technologie perfekt miteinander. Berühmte Gastronomen aus der ganzen Welt schätzen die hohe Qualität der Produkte, weshalb sie in angesehenen Restaurants täglich nicht nur in der Küche zum Einsatz kommen. Auch Hobby Köche genießen die STAUB Vorzüge der Zubereitung und die Möglichkeit Speisen direkt auf dem Tisch zu servieren.

Tolle Rezeptideen finden sie hier https://www.staub-online.com/de/de/rezepte.html

Beschichtung: Emaille
Bodendurchmesser: 19,7 cm
Braten Warengattung: Bräter & Schmortöpfe
Durchmesser: 23,0 cm
Hitzebeständig: bis 240 °C
Induktionsfähig: Ja
Inhalt in Liter: 2,35
Kochen Warengattung: Bräter & Schmortöpfe
Kältebeständig: bis -20 °C
Made in: France
Marke: Staub
Material: Gusseisen
Ofenfest: Ja
Serie: Cocotte
Spülmaschinenfest: Ja
Staub

Staub en France

Staub ist eine Referenz-Marke unter größten Köchen der Welt, darunter Paul Bocuse, der auf die Bräter von Staub schwört. Nicht nur, dass sie die Produkte von Staub, legendär sind die Staub Bräter, in der Küche verwenden, sie nutzen sie auch als Geschirr zum Servieren, was die erstklassige Qualität der Staub Bräter verdeutlicht. 
Im Streben nach Perfektion und der Entwicklung von Avantgarde-Produkten, verbinden sich Technik, Tradition und Moderne. Staub ist im Elsass in Frankreich ansässig und wurde von Francis Staub gegründet. Alle emaillierten Gusseisen-Produkte werden in Frankreich an drei Produktionsstandorten gefertigt. 
Die Produkte können auf allen Arten von Wärmequellen einschließlich Induktion verwendet und direkt auf den Tisch gebracht werden. Sie sind sowohl für professionelle Köche als auch für Anfänger geeignet, die die Vorteile der köstlichen und gesunden Ernährung entdecken möchten. 

Ein Gespür für Qualität
Die Wurzeln von Staub liegen in Frankreich. Genauer im Elsaß, einer Region, in der gutes Essen und Handwerkskunst historisch tief verwurzelt sind und die für herzhafte Eintopfgerichte und ihre emaillierte Keramik bekannt ist. Seit Francis Staub 1974 den ersten Bräter «Les Cocottes» auf den Markt gebracht hat, kennt das Unternehmen nur ein Ziel: die Perfektion seiner Produkte.
Alle Produkte von Staub werden in Frankreich hergestellt und in der ganzen Welt verkauft. Seit Juni 2008 ist Staub ein Mitglied der ZWILLING Gruppe. 

Staub entwirft und gestaltet Küchenartikel höchster Qualität, die Tradition, Innovation, Fachwissen und modernste Technologie vereinen. Das Kochgeschirr kann auf allen Herdarten benutzt werden, inklusive Induktion. Es ist kein Zufall, dass Staub nicht nur in Frankreich, sondern auch international als Maßstab für Gusseisen-Kochgeschirr gilt – und zur Referenzmarke führender Köche geworden ist, allen voran Paul Bocuse. Das Erfolgsrezept: Man nehme emailliertes, gusseisernes Kochgeschirr aus Frankreich, einen Spritzer kulinarischer Inspiration aus der Hand von Gourmetköchen und ein bisschen kunsthandwerkliches Esprit. Das Ergebnis ist ultimativ leckeres Essen für die Seele.
Küchengeschirr von Staub spielt in einer eigenen Liga, wenn es darum geht, die besten Voraussetzungen für behutsam geschmorte, schmackhafte Gerichte zu schaffen. Mit der mattschwarzen Emaillierung im Innern, an der nichts ansetzt, und den Tropfen für das selbständige Begießen der Speisen ist das Kochgeschirr von Staub der perfekte Partner für schmackhafte Schmorrezepte. Mit dem breiten Sortiment in dynamischen Farben macht das Kochgeschirr von Staub nicht nur auf dem Herd, sondern auch auf dem Tisch eine gute Figur – zuhause und in den besten Restaurants rund um den Globus. 

Emailliertes Gusseisen ist eine Verbindung von kohlenstoffreichem Eisen mit einem Emailleüberzug, der überwiegend aus Glas besteht. Es gehört zu jenen Materialien, die die Wärme sehr gut halten, sie langsam übertragen und absolut gleichmäßig verteilen - und zwar auf allen Herdarten, einschließlich Induktion. Emailliertes Gusseisen konserviert aber auch Kälte. Es reicht völlig aus, das zubereitete Gericht vor dem Servieren in den Kühlschrank zu stellen. ZWILLING J.A. Henckels Deutschland GmbH, Grünewalder Strasse 14-22, 42657 Solingen, info@zwilling.com

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.